KWS Maismarkt vom 12. März 2019

internationale_maispreise_3_maerz_12.png

Aufwärtskorrekturen an den Börsen

Nach einem schwachen Wochenstart gestern kommt es heute zu spürbaren Korrekturen in Übersee. Obwohl die Bestandsbonituren sowohl in Übersee als auch bei uns sehr gut ausfielen, kam es für Kansas-Weizen zu einem Satz von über 8 US-$/t nach oben. Das ließ auch Mais an der Matif nicht kalt, der sich heute um 2,5 €/t befestigen konnte. Dennoch, die abwartende Haltung bei sämtlichen Marktteilnehmern hält an.

Kontakt

Diese Informationen sind sorgfältig erarbeitet. Eine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit wird jedoch ausgeschlossen. Informationen zusammengestellt von Dipl. Ing. agr. Katja Bickert.

Katja Bickert
Dipl. Ing. agr. Katja Bickert
www.bruchenbruecken-agrar.de
E-Mail senden
KONTAKT