KWS Rapsmarkt vom 17. Dezember 2019

internationale_oelsaatenpreise_12_dezember_17.jpg

Positive Stimmung an den Börsen hält an

Die Bohne in Übersee bahnt sich ihren Weg hinauf zu den alten Hochs von Mitte Oktober. Der feste Rohölkurs und die guten Pflanzenölpreise machen unserer Ölsaat den Weg über die 400 €/t jetzt frei. Zuletzt hat man solche Kurse im März 2017 sehen können. Die Gefahr von Rücksetzern bleibt jedoch bestehen und nach oben gilt es jetzt noch einen weiteren wichtigen Widerstand zu durchbrechen. Auch der hiesige Kassamarkt glänzt mit besseren Preisen, wenn auch die Umsätze minimal bleiben.

Kontakt

Diese Informationen sind sorgfältig erarbeitet. Eine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit wird jedoch ausgeschlossen. Informationen zusammengestellt von Dipl. Ing. agr. Katja Bickert.

Katja Bickert
Dipl. Ing. agr. Katja Bickert
www.bruchenbruecken-agrar.de
E-Mail senden
KONTAKT