Anmeldung - KWS Drive-In Großaitingen

Hier können Sie sich für den KWS Drive-In am 01. Juli 2021 in Großaitingen anmelden.

Es gelten bei unseren Veranstaltungen die aktuell gültigen Regeln und vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen.

Bitte bringen Sie eine FFP2-Maske mit. Weitere Anweisungen erhalten Sie von uns vor Ort.

Treffpunkt:

Auf dem Versuchsfeld von Ernst Stauderer zwischen Großaitingen und Schwabmünchen.

Die Zufahrt ist ausgeschildert. Führungen finden in kleinen Gruppen stündlich statt, die letzte beginnt um 19.00 Uhr.

Aufgrund der einzuhaltenden Hygienevorschriften müssen wir auf eine Bewirtung vor Ort leider verzichten. Stattdessen erhält jeder Teilnehmer wieder am Ende vom KWS Drive-In ein 5 l-Fässchen Einbecker Brauherrenpils.

Termin: 01. Juli 2021 ab 16:00 Uhr

Angaben zum Teilnehmer*

Vorname*
Nachname*
Straße, Hausnr.*
Ort*
PLZ*
Mobil Nummer*
E-Mail-Adresse*

Ich bringe eine Begleitperson mit*

Name Begleitperson*
Nachname Begleitperson*
Straße, Hausnr. Begleitperson*
Ort Begleitperson*
PLZ Begleitperson*
Mobil-Nummer Begleitperson*
E-Mail-Adresse Begleitperson*

Datenschutzhinweis*

* Datenschutzhinweise nach Artikel 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

1. Kategorien von personenbezogenen Daten
Wir erheben folgende Informationen von Ihnen: Nachname, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Sollten Sie mit der Erfassung dieser Daten nicht einverstanden sein, können Sie an unserer Veranstaltung nicht teilnehmen.

2. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck des Nachvollzugs von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covid-19. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO i. V. m. § 5 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 CoronaVO.

3. Übermittlung von Daten an Dritte
Eine Übermittlung der o.g. Daten erfolgt nur an das jeweils zuständige Gesundheitsamt zu den o.g. Zwecken. Ihre Daten werden ausschließlich auf Grundlage der oben genannten Rechtsgrundlagen an Dritte weitergegeben. Sie werden nicht für Werbezwecke verwendet.

4. Dauer der Speicherung
Die Daten werden für die Dauer von drei Wochen nach dem letzten Kontakt mit Ihnen aufbewahrt und spätestens nach vier Wochen vernichtet.