KWS: Digitales Angebot für Landwirte erhält Design-Preis

Einbeck, 25. März 2020

Das digitale Angebot für Landwirte „myKWS“ wird mit dem iF Design Award 2020 in der Kategorie „Service Design“ ausgezeichnet. Mit dem Preis werden besondere Gestaltungsleistungen in unterschiedlichsten Disziplinen, wie z. Bsp. Innenarchitektur, Verpackung oder Dienstleistung, ausgezeichnet. „myKWS“ vereint mehr als 20 unterschiedliche Anwendungen und Expertenberatung und bietet Landwirten weltweit datengestützte Entscheidungshilfe für eine bestmögliche Ernte. Die internationale Jury hob den ganzheitlichen Ansatz sowie die kundenzentrierte Ausgestaltung und einfache Nutzerführung hervor.

KWS: Digitales Angebot für Landwirte erhält Design-Preis

Den Ausgangspunkt in „myKWS“ bildet die persönliche Startseite des Kunden. Diese gibt einen Überblick über alle in der jeweiligen Phase des Jahres passenden Informationen und Services – ganz auf den Betrieb zugeschnitten. Viele Funktionen starten zudem direkt aus einer Übersichtskarte des Betriebes. Hier erhalten Landwirte einen schnellen Blick über die Ackerflächen und das jeweilige Anbaumanagement. Eine Vielzahl der Anwendungen nutzt ergänzende Daten, wie zum Beispiel Satellitenbilder oder zukunftsgerichtete Algorithmen, um teilschlagbezogen den Zeitpunkt für Aussaat und Ernte bestmöglich an die Umgebungsbedingungen anzupassen und die Bestandsführung zu optimieren. Auch werden wirtschaftliche Kennzahlen und Berechnungsprogramme rund um die Planung der richtigen Fruchtfolge und das Kulturartenmanagement bereitgestellt.

„Eine zukunftsfähige Landwirtschaft muss die ausreichende Versorgung mit qualitativ hochwertiger Nahrung bei gleichzeitig möglichst geringem Ressourceneinsatz, wie z. Bsp. Pflanzenschutzmittel, Wasser, Nährstoffe oder auch Fläche, sicherstellen,“ erklärt Stephan Krings, Leiter globales Marketing & Kommunikation bei KWS, „Mehrwertstiftende, digitale Technologien gewinnen dabei mehr und mehr an Bedeutung. Sie helfen unter anderem, den Ertrag für landwirtschaftliche Flächen zu steigern und Ernteverluste zu vermeiden. ‚myKWS‘ stellt die Bedürfnisse der Landwirte in den Mittelpunkt und bietet ein übergreifendes Servicepaket über die komplette Anbausaison. Dieses wird ganz individuell auf die Spezifika des Betriebes ausgesteuert – das macht die Plattform einzigartig. Wir freuen uns sehr, dass dieser Ansatz nun in puncto Ausgestaltung und Nutzerfreundlichkeit durch den iF Design Award bestätigt wurde.“

Das myKWS Leistungsspektrum ist in Deutschland als KWS CULTIVENT verfügbar und unter www.kws.de/myKWS zu finden.

Über KWS*
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Mehr als 5.500 Mitarbeiter in 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 1,1 Mrd. Euro und erzielten dabei ein Ergebnis von 150 Mio. Euro vor Zinsen und Steuern (EBIT). Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Raps-, Sonnenblumen- und Gemüsesaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr rund 200 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung.

* Alle Angaben ohne die Anteile der at equity bilanzierten Gesellschaften AGRELIANT GENETICS LLC, AGRELIANT GENETICS INC. und KENFENG – KWS SEEDS CO., LTD.

Folgen Sie uns auf Twitter®.

Ihr Ansprechpartner

Sina Barnkothe
Sina Barnkothe
Expert Corporate Communications
E-Mail senden
KONTAKT