Meine Beraterseite für Nordrhein-Westfalen

Annika Roos
Annika Roos
Vertriebsberaterin Nordrhein-Westfalen
E-Mail senden
KONTAKT

Wer ist eigentlich... Annika Roos?

Lesen Sie hier das persönliche Interview mit unserer Vertriebsberaterin
(Auszug aus dem KWS Getreide Blickpunkt 06/2019).

Download

Aktuelles aus meiner Region

Mikronährstoffmangel in Wintergerste im Januar 2019

"Fit für den Winter" - Lassen Sie Ihr Wintergetreide nicht im Stich!

15.10.2019

Mikronährstoffe, wie z. B. Mangan und Kupfer, verbessern bei Getreide im Herbst vor allem die Winterhärte. Daher ist es wichtig die Pflanzen optimal damit zu versorgen. Ein Mangel lässt sich dabei mit einer geeigneten Düngung schnell verhindern...

Herbizidschäden im Roggen

Herbizideinsatz im Roggen

11.10.2019

Die Wahl des passenden Herbizides sollte auch im Roggen durch Betrachtung der Wirkungsspektren und des Resistenzmanagements erfolgen. Jedoch können durch den Einsatz von Herbiziden im Roggen Pflanzenschädigungen entstehen, die zu Wuchsdepressionen und Ausdünnung des Bestandes bis hin zu Ertragseinbußen führen können...

Aussaatstärkerechner

Aussaattipps zu Winterroggen

25.09.2019

Die Niederschläge der letzten Tage haben für etwas Bodenfeuchtigkeit gesorgt, sodass aktuell optimale Aussaatbedingungen vorherrschen. Der Roggen kommt sehr gut mit extremen Bedingungen wie Trockenheit, Hitze und Grenzstandorten zurecht. Das beweisen die sowohl diesjährigen als auch vergangenen Ertragsergebnisse eindrucksvoll...

abbildung_1___einflussfaktoren_auf_den_mutterkornbefall.png

Empfehlungen zur Minimierung von Mutterkorn

20.09.2019

In diesem Jahr kam es regional zu Mutterkornbefall. Dabei wurde nicht nur Roggen, sondern vermehrt auch Triticale oder sogar Weizen befallen. Eine mit Mutterkorn belastete Roggenpartie lässt sich nur mit Preisabschlägen vermarkten, im Extremfall droht sogar das Ablehnen der Partie...

Meine Sortenempfehlung und Anbauhinweise 2019