Neue Broschüre: Roggen in der Schweinefütterung

Schweine im Schweinestall

02.11.2018

Pünktlich zur EuroTier 2018 gibt es eine neue Fütterungsbroschüre mit dem Titel Mehr Tierwohl durch PollenPlus-Hybridroggen. Die Broschüre fasst sämtliche neuen Erkenntnisse über den Einsatz von Roggen in der modernen Schweinefütterung zusammen:

Die positiven Effekte von hohen Ballaststoffgehalten im Futter, die Ergebnisse einer umfangreichen Feldstudie mit knapp 70.000 Tieren und das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderte Forschungsprojekt „6-R-Konzept“. Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Roggenfütterung sind geringe Mutterkorngehalte, auch das wird in der neuen Broschüre thematisiert. Dazu gibt es viele ansprechende Grafiken sowie Stimmen aus der Praxis.