KWS überzeugt mit Biogasmais-Sorten in den Anbaugebietsprüfungen

_dsc2178_mais_mit_biagasanlage_bei_hevensen.jpg

07.12.2018

In den Anbaugebietsprüfungen für Biogasmais schneiden die KWS Sorten sehr erfolgreich ab. Besonders die Sorten BENEDICTIO KWS und KWS BERNARDINO können mit außerordentlicher Biogasausbeute und höchste Biogaserträgen überzeugen.

Die Arbeitsgruppe Züchtung des deutschen Maiskomitees führt zusammen mit der Firma ProCorn jährlich umfangreiche Anbaugebietsprüfungen für Biogassorten durch. Dadurch werden die Leistungen ertragsstarker Biogassorten im Feld geprüft. Die hohe Anzahl an Standorten ist dabei das Besondere. 2018 wurden insgesamt 26 Standorte in Deutschland ausgewertet. Diese hohe Anzahl an Versuchsstandorten führt zu sicheren Ergebnissen und verlässlichen Aussagen.

Besonders die Sorten BENEDICTIO KWS und KWS BERNARDINO überzeugen mit der Kombination aus guten Trockenmasseerträgen und außerordentlicher Biogasausbeute und erreichen so höchste Biogaserträge je ha.

Hier finden Sie die Ergebnisse der Anbaugebietsprüfung Biogas 2018 im Detail:
Anbaugebietsprüfung Biogas - Sortiment B2