Kunst bei KWS – Absage der geplanten Veranstaltungen im BiT und in der KWS Art Lounge NEWCOMER

Einbeck, 17.03.2020

Kunstveranstaltungen, die von KWS im Biotechnikum und in der KWS Art Lounge NEWCOMER für die kommenden vier Wochen geplant waren, werden aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Coronavirus ausfallen.

Bildtitel: -Kunst bei KWS- Bildautor: Julia Lormis

Bildautor: Julia Lormis

Im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus werden Vorsichtsmaßnahmen auch im Kunstbereich bei KWS getroffen.
Das Künstlergespräch mit Andreas Greiner in den Räumen der KWS Art Lounge am Mittwoch, den 15.4.2020 sowie die Führung durch die Ausstellung „Drawing Lines“ der Künstlerin Tuğba Şimşek am Donnerstag, den 16.4.2020 werden ausfallen.

Das Kunstteam bei KWS bittet um Verständnis und freut sich nach Besserung der Lage wieder auf zahlreiche Besucher bei zukünftigen Vernissagen und Führungen im Biotechnikum auf dem KWS Gelände, Grimsehlstraße 31 und in der KWS Art Lounge NEWCOMER, Tiedexer Straße 20 in Einbeck.

Über KWS*

KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Mehr als 5.500 Mitarbeiter in 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 1,1 Mrd. Euro und erzielten dabei ein Ergebnis von 150 Mio. Euro vor Zinsen und Steuern (EBIT). Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Raps-, Sonnenblumen- und Gemüsesaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr rund 200 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung. * Alle Angaben ohne die Anteile der at equity bilanzierten Gesellschaften AGRELIANT GENETICS LLC., AGRELIANT GENETICS INC. und KENFENG – KWS SEEDS CO., LTD.

Bettina Alex
Bettina Alex
Public Affairs & Arts
E-Mail senden
KONTAKT