• zuckerruebenbestand.jpg
    Düngung von Zuckerrübenbeständen

Beratungsinformationen und hilfreiche Tipps zur Düngung in Zuckerrüben

Basis für die Düngung ist die Grundnährstoffuntersuchung bzw. die Düngebedarfsermittlung. Grundsätzlich sollte die Nährstoffgehaltsklasse C angestrebt werden. Auf Grund der Gehaltsklasse, der Standorteigenschaften und der Ertragserwartung sind Zu- oder Abschläge möglich. Die Nährstoffabfuhr mit den Zuckerrüben vom Feld ist in Tab. 1 aufgeführt und entspricht den durchschnittlichen Düngebedarfswerten bei der Versorgungsstufe C des Bodens.

Ertrag t ha-1 N P2O5 K2O MgO
kg ha -1
1 1,8 1 2,5 0,8
60 110 60 150 48
70 125 70 175 56
80 145 80 200 64

Nährstoffabfuhr Zuckerrüben ohne Blatt (Quelle: LfL 2018)

Jetzt Berater finden