• schild2.jpg
KONTAKT

KWS Art Lounge NEWCOMER

Im Jahr 2015 wurde das Kunstangebot im Biotechnikum um einen Ausstellungsort erweitert:

Im Herzen von Einbeck, umgeben von Fachwerk, Tradition und niedersächsischer Bodenständigkeit findet man die KWS Art Lounge NEWCOMER.

Die kleine Galerie bietet in zwei Räumen jungen Künstlern von morgen die Chance, Ausstellungserfahrungen zu sammeln oder weiter zu entwickeln. Dabei sind die Möglichkeiten hier nicht nur auf klassische Malerei beschränkt: Allen möglichen, auch neuen oder neu belebten Formen des künstlerischen Schaffens kann man hier begegnen. Bildhauerei, Fotografie, Druckgrafik, visuelle Medien, Lichtinstallationen oder Performance Art.

NEWCOMER ist für alles offen: Schönes, Schräges, Begegnung, Inspiration oder einfach Neues.

Vergangene Ausstellungen

Art-meets-Science_ArtLounge_web-23.jpg

Kunst trifft Wissenschaft bei NEWCOMER

„Art meets Science“ - Faszinierende Bilderwelten erhalten neuen Raum. Drei Kolleg:innen teilen die Faszination für die Ästhetik der beim Mikrospieren entstehenden Bilder, auf die sie im täglichen Arbeitsalltag immer wieder stoßen. Aus dieser Faszination entwickelte sich die Idee, Wissenschaft und Kunst bei KWS in einem gemeinsamen künstlerisch kreativen Projekt zusammenzuführen. „Finde Kunst an deinem Arbeitsplatz!“ lautete der Aufruf ...

KWS_Alexander_Iskin.jpg

Alexander Iskin:
Pünktlich um immer

Ich bin dankbar für die Möglichkeit, in der Einbecker KWS Art Lounge eine Ausstellung zu interrealisieren.
Das ist unter den heutigen Umständen nicht selbstverständlich. Ganz im Gegenteil. Der Kulturgürtel wird enger geschnallt. Kunst findet zum großen Teil nur noch im digitalen Raum statt. Obwohl die Digitalität mit ihren vielen Dimensionen die Interrealität prägt, möchte ich darauf aufmerksam machen, wie sehr ich die Zeiten in vollen Konzertsälen, Theatern, Opern, Galerien und Museen vermisse...

kws_hausarrest_15.jpg

Julia Lormis:
HAUSARREST

Ihre Fotografien sind Augenblicksbilder, deren Subjektivität mit größtmöglicher Objektivität zusammenfallen. Das Alltägliche und Vertraute wird durch kontrollierte Kameraeinstellungen, selektiver Tiefenschärfe bzw. Unschärfe oder rhythmischer Bildkombination gewürdigt und wirft zugleich Fragen nach dem Verhältnis von Realität und Fiktion auf. In diesem vielschichtigen Erzählcharakter zwischen Kunst und Dokumentation, behält ...

Weitere Ausstellungen

Aktuelle Pressemitteilungen zur Art Lounge NEWCOMER

Pressebild_Philipp-Valenta.jpg

bara gaman. Ausstellung von Philipp Valenta in den Räumen von NEWCOMER

Seit der Konzeptkünstler Philipp Valenta untersucht das Verhältnis von Ökonomie und Ökologie Islands und analysiert und hinterfragt kritische Phänomene und Prozesse, die teils weit über die Grenzen des Staates hinausweisen. In seinen multimedialen und raumgreifenden Arbeiten gelingt es Valenta, Bilder und Klänge für diese Reibungen, Merkwürdigkeiten und Probleme zu finden.

Art-meets-Science_ArtLounge_web-63.jpg

Open House bei NEWCOMER: Faszinierende Bildwelten aus der täglichen Arbeit bei KWS – Art meets Science Kolleg:innen führen durch die Ausstellung

Aus der gemeinsamen Faszination dreier Kolleg:innen für die besondere Ästhetik der im Arbeitsalltag wahrnehmbaren Perspektiven entwickelte sich ein Kreativ-Projekt, das viele weitere Kolleg:innen motiviert hat, teilzunehmen. Am kommenden Freitag, 24.9.2021 ab 16:00 Uhr ist das Art meets Science Team für Besucher vor Ort.

Art-meets-Science_ArtLounge_web-23.jpg

Faszinierende Bildwelten aus der täglichen Arbeit bei KWS: „Art meets Science” bei NEWCOMER

Aus der gemeinsamen Faszination dreier Kolleg:innen für die besondere Ästhetik der im Arbeitsalltag wahrnehmbaren Perspektiven entwickelte sich ein Kreativ-Projekt, das viele weitere Kolleg:innen motiviert hat, teilzunehmen. „Art meets Science“ mit über 200 Bildern wurde im neuen Forschungsgebäude der KWS bereits 2020 ausgestellt. Ab dem 4. September präsentiert NEWCOMER die Arbeiten und dokumentiert den kreativen Prozess.

Weitere Pressemeldungen